Kapitel 17. Filter

Inhaltsverzeichnis

1. Einführung
1.1. Vorschau
2. Gemeinsame Funktionsmerkmale
3. Weichzeichnen
3.1. Einführung in die Weichzeichnungsfilter
3.2. Gaußscher Weichzeichner
3.3. Pixeln
3.4. Selektiver Gaußscher Weichzeichner
3.5. Circular Motion Blur
3.6. Linear Motion Blur
3.7. Zoom Motion Blur
3.8. Kachelbarer Weichzeichner
4. Verbessern
4.1. Einführung
4.2. Kantenglättung
4.3. Entflackern
4.4. Flecken entfernen
4.5. Streifen entfernen
4.6. NL-Filter
4.7. Rote Augen entfernen
4.8. Schärfen
4.9. Unscharf maskieren
5. Verzerren
5.1. Einführung in die Verzerrungsfilter
5.2. Jalousie
5.3. Verbiegen
5.4. Relief
5.5. Gravur
5.6. Jede zweite Zeile löschen
5.7. Objektivfehler
5.8. Mosaik
5.9. Zeitungsdruck
5.10. Einrollen
5.11. Polarkoordinaten
5.12. Zacken
5.13. Verschieben
5.14. Wert propagieren
5.15. Video
5.16. Wellen
5.17. Drehen und Drücken
5.18. Wind
5.19. Lupeneffekt anwenden
6. Licht und Schatten
6.1. Einführung
6.2. Verlaufsaufhellung
6.3. Linsenreflex
6.4. Lichteffekte
6.5. Glitzern
6.6. Supernova
6.7. Schlagschatten
6.8. Perspektive
6.9. Xach-Effekt
6.10. Glasbausteine
7. Rauschfilter
7.1. Einführung in die Rauschfilter
7.2. HSV-Rauschen
7.3. Verwirbeln
7.4. Auswählen
7.5. RGB-Rauschen
7.6. Schmelzen
7.7. Verstreuen
8. Kantenerkennungsfilter
8.1. Einführung
8.2. Differenz der Mittelwerte
8.3. Kanten
8.4. Laplace
8.5. Neon
8.6. Sobel
9. Allgemein
9.1. Einführung
9.2. Faltungsmatrix
9.3. Erweitern
9.4. Erodieren
10. Kombinieren
10.1. Einführung in die Kombinieren-Filter
10.2. Tiefenkombination
10.3. Filmstrip
11. Künstlerisch
11.1. Einführung in die Künstlerischen Filter
11.2. Leinwand
11.3. Cartoon
11.4. Stoffmalerei
11.5. Kubismus
11.6. GIMPressionist
11.7. Ölgemälde
11.8. Fotokopie
11.9. Predator
11.10. Warmes Leuchten
11.11. Van Gogh (LIC)
11.12. Weben
12. Dekoration
12.1. Einführung in die Dekorationfilter
12.2. Rand abschrägen
12.3. Rand hinzufügen
12.4. Kaffeeflecken
12.5. Rand ausblenden
12.6. Altes Foto
12.7. Runde Ecken
12.8. Dia
12.9. Schablone einritzen
12.10. Chrom aufkleben
13. Abbilden
13.1. Einführung in die Abbildungsfilter
13.2. Bump-Map
13.3. Verschieben
13.4. Fraktal
13.5. Illusion
13.6. Tile Seamless
13.7. Auf Objekt abbilden
13.8. Papierschnipsel
13.9. Kleine Kacheln
13.10. Kacheln
13.11. Verformen
14. Render
14.1. Einführung in die Renderfilter
14.2. Differenz-Wolken
14.3. Nebel
14.4. Plasma
14.5. Plastisches Rauschen
14.6. Flammen
14.7. IFS-Fraktal
14.8. Schachbrett
14.9. CML-Explorer
14.10. Beugungsmuster
14.11. Gitter
14.12. Puzzle
14.13. Labyrinth
14.14. Qbist
14.15. Sinus
14.16. Platine
14.17. Fraktal-Explorer
14.18. Gfig
14.19. Lava
14.20. Linienexplosion
14.21. Kugel-Designer
14.22. Spyrogimp
15. Web
15.1. Einführung
15.2. ImageMap
15.3. Semi-Abflachen
15.4. Zerteilen
16. Animation
16.1. Einführung
16.2. Überblenden
16.3. Einbrennen
16.4. Flattern
16.5. Drehender Globus
16.6. Wellen
16.7. Optimieren
16.8. Animation abspielen

1. Einführung

Mit digitalen Filtern können Sie mathematische Algorithmen auf Bilder oder Bildbereiche wie Ebenen oder Auswahlen anwenden. GIMP stellt Ihnen eine ganze Reihe von Filtern zur Verfügung, um Effekte verschiedenster Art zu erzeugen. Dazu gehören Filter, mit denen Sie Bildrauschen entfernen oder hinzufügen, Kanten hervorheben oder Farben verfremden können. Wie Sie diese anwenden, wird in den folgenden Kapiteln beschrieben.

1.1. Vorschau

Die meisten Filter in GIMP verfügen über eine Vorschau, welche innerhalb des Dialogfensters, in welchem Sie die Eigenschaften der Filter einstellen können, angezeigt wird. Mit Hilfe dieser Vorschau können Sie die Auswirkungen der aktuellen Filtereinstellungen auf das Bild prüfen, ohne das Filter tatsächlich auf das gesamte Bild angewendet zu haben.

Abbildung 17.1. Kontextmenü der Vorschau

Kontextmenü der Vorschau

Mittels eines Klicks mit der rechten Maustaste innerhalb des Vorschaufensters eines Filters können Sie das Kontextmenü der Vorschau aufrufen. Hier haben Sie die Möglichkeit, kurzfristig die Repräsentation der transparenten Fläche in der Vorschau zu ändern.