2. Gemeinsame Funktionsmerkmale

Mit GIMP 2.10 wurden die meisten Filter auf GEGL als Basis umgestellt. Diese Filter haben einige Optionen gemeinsam:

Abbildung 17.2. Gemeinsame Filteroptionen

Gemeinsame Filteroptionen

Voreinstellungen

Die Filter-Voreinstellungen unterscheiden sich von den Werkzeug-Voreinstellungen.

  • Ein Textfeld zum Eingeben eines Namens für die Voreinstellung oder dessen Auswahl aus einer ausklappbaren Liste.

  • Ein -Symbol zum Speichern der aktuellen Einstellungen als benannte Voreinstellung.

  • Ein -Symbol zur Verwaltung der Voreinstellung.

Vorschau

Wenn diese Option aktiviert ist (Voreinstellung), werden Änderungen des Bildes direkt auf der Leinwand angezeigt. Sie werden jedoch erst auf das Bild angewendet, wenn Sie auf OK klicken.

Ansicht teilen

Wenn diese Option aktiviert ist, wird die Bildansicht in zwei Hälften geteilt, mit dem angewendeten Filter auf der linken und ohne Filter auf der rechten Seite.