5.5. Datei speichern

The Save command saves your image to disk. With GIMP-2.8, this command saves in XCF format only. If you try to save to a format other than XCF, you get an error message:

Starting from GIMP-2.8.8, the error dialog sports a link that jumps directly to the export command dialog. Please see Abschnitt 1.1, „Bilder speichern / exportieren“.

Wenn Sie das Bild bereits gespeichert haben, wird die vorherige Datei mit der aktuellen überschrieben. Wenn Sie das Bild noch nicht gespeichert haben, öffnet der Befehl Speichern den Bild speichern Dialog.

Wenn Sie beenden, ohne Ihr Bild gespeichert zu haben, fragt GIMP, ob Sie das wirklich tun möchten, wenn die Option Schließen ungespeicherter Bilder bestätigen auf der Umgebung Seite im Einstellungen Dialog aktiviert ist.

Abbildung 15.77. Der Dialog Bild speichern

Der Dialog Bild speichern

5.5.1. Aufruf des Dialogs

  • Der Menüeintrag kann aus dem Bildfenster erreicht werden: DateiSpeichern,

  • Alternativ können Sie das Tastenkürzel Strg+S verwenden.

  • Use Ctrl+Shift+S to save the opened image with a different name.

5.5.2. Der Dialog Bild speichern

Mit dem Dateiwähler können Sie den Dateinamen direkt im Namensfeld ändern (Standard ist Unbenannt.xcf) oder durch Auswählen einer Datei in der Namensliste. Wir möchten betonen, dass nur das XCF-Format erlaubt ist. Sie müssen auch das Bildziel mit In Ordner speichern festlegen. Sie können einen neuen Ordner erstellen, falls nötig.

Dateityp auswählen. Wenn Sie diese Option entwickeln, können Sie ein komprimiertes Format für Ihre XCF-Datei auswählen: