8.12. HSV strecken

Mit diesem Kommando können Sie einen ähnlichen Effekt erzielen wie mit dem Kommando Automatische Kontrastspreizung. Wesentlicher Unterschied zu diesem ist, dass hier die Ebene im HSV-Farbmodell betrachtet wird, während die automatische Kontrastspreizung im RGB-Farbmodell arbeitet, so dass hier der Farbton erhalten bleibt. Gelegentlich liefert dieses Kommando tatsächlich gute Ergebnisse, meistens jedoch sehen die Bilder etwas seltsam aus. Bitte beachten Sie, dass dieses Kommando nicht auf Graustufenbildern ausgeführt werden kann.

8.12.1. Aufruf des Kommandos

  • Das Kommando kann aus dem Bildfenster erreicht werden: FarbenAutomatischHSV strecken.

8.12.2. Ein Beispiel für HSV strecken

Abbildung 16.145. Originalbild

Originalbild

Die aktive Ebene und die zugehörigen Histogramme für den roten, blauen und grünen Kanal.


Abbildung 16.146. Bild nach Anwendung des Kommandos

Bild nach Anwendung des Kommandos

Die Histogramme des roten, blauen und grünen Kanals nach Anwendung von HSV strecken.