2.17. Entwicklungsplan und was als nächstes kommt

Wir haben einen Entwicklungsplan für GIMP, der die Reihenfolge der zu implementierenden Funktionsmerkmale anhand ihrer Priorität aufführt.

Die nächste große Version wird 3.0 sein, die die Portierung zu GTK+3 und viele interne Änderungen beinhaltet. Für Benutzer bedeutet das: Eine aktualisierte Benutzeroberfläche, bessere Unterstützung für Grafiktabletts und HiDPI-Bildschirme sowie bessere Unterstützung für Wayland unter Linux.

Wir öffnen ebenfalls die 2.10.x-Serie für neue Funktionsmerkmale. Das bedeutet, dass Sie nicht jahrelang warten müssen, um tolle neue Verbesserungen zu bekommen: Alle neuen Funktionen können in eine 2.10.x-Version übertragen werden, solange der Code nicht zu kompliziert und zu schwierig zu warten ist.

Alle neuen Funktionen von 2.10.x werden ebenfalls in 3.0 enthalten sein.