2.12. Unterstützung für Dateiformate

GIMP ist nun in der Lage, TIFF-, PNG-, PSD- und FITS-Dateien mit einer Genauigkeit von bis zu 32 Bits pro Kanal zu lesen und zu schreiben, soweit es das jeweilige Format erlaubt.

The PSD plug-in additionally supports pass-through, hard mix, pin light, vivid light, and linear light blending modes.

GIMP unterstützt nun auch nativ WebP, einschließlich Funktionen wie Animation, ICC-Profile und Metadaten. Sowohl Importieren als auch Exportieren wird unterstützt.

Das JPEG-2000-Plugin wurde überarbeitet, um die OpenJPEG-Bibliothek statt der quasi-veralteten Jasper-Bibliothek zu nutzen.

Schließlich unterstützt das PDF-Plugin nun auch den Import von passwortgeschützten Dateien (Sie müssen das Passwort kennen) und den Export von mehrseitigen PDF-Dokumenten (jede Ebene wird eine Seite).

Mitwirkende: Michael Natterer, Mukund Sivamaran, Ell, Jehan Pagès, Lionel N, Darshan Kadu …