14.10. Differenz-Wolken

14.10.1. Wirkungsweise

Abbildung 17.336. Anwendungsbeispiel für das Filter Differenz-Wolken

Anwendungsbeispiel für das Filter Differenz-Wolken

Filter Differenz-Wolken angewendet


Difference Clouds command changes colors partially in cloud-like areas: The filter renders Solid Noise cloud in an automatically created new layer, and sets the layer mode to Difference, then merges this layer over the specified image.

Bevor die Ebenen vereint werden, öffnet sich das Dialogfenster des Filters Plastisches Rauschen, mit dem Sie den Effekt steuern können.

Wenn das Bild im Modus indiziert vorliegt, ist das Kommando deaktiviert und der Menüeintrag ausgegraut.

14.10.2. Filteraufruf

This filter is found in the image window menu under FiltersRenderCloudsDifference Clouds….

14.10.3. Eigenschaften

This script does not have its own dialog window but invokes the Solid Noise filter's dialog.