9.6. Erodieren

9.6.1. Wirkungsweise

Abbildung 17.174. Anwendungsbeispiel für das Filter Erodieren

Anwendungsbeispiel für das Filter Erodieren

Originalbild

Anwendungsbeispiel für das Filter Erodieren

Filter Erodieren angewandt


Dieses Filter erweitert und verbessert die hellen Bereiche der aktiven Ebene oder einer im Bild vorhandenen Auswahl.

Für jedes Pixel im Bild erhöht das Filter die Helligkeit auf den maximalen Wert der 8 direkten Nachbarpixel. Dies bewirkt, dass eine helle Bildregion um ein Pixel vergrößert wird. Ein isoliertes Pixel auf einem dunkleren Untergrund wird zu einem 3x3 Pixel großen hellen Bereich. Ein isoliertes Pixel auf einem hellen Untergrund wird entfernt.

In komplexen Bildern werden die hellen Bildbereiche vergrößert und das gesamte Bild wird pixelig wirken.

Auf einem einfarbigen Hintergrund kann dieses Filter Rauschen entfernen:

Abbildung 17.175. Beispiel für Erodieren

Beispiel für Erodieren


9.6.2. Filteraufruf

Dieses Filter lässt sich über das Menü FilterAllgemeinErodieren im Bildfenster aufrufen.