4.9. Ausblenden

Mit diesem Befehl können Sie die Auswahlkanten ausblenden. Damit bewirken Sie, dass ein weicher Übergang zwischen der Auswahl und deren Umgebung geschaffen wird. Normalerweise werden Sie das mit der Eigenschaft Kanten ausblenden in den Werkzeugeinstellungen machen, aber mit diesem Befehl können Sie es jederzeit wiederholen.

4.9.1. Aufruf des Befehls

Der Befehl lässt sich über das Menü AuswahlAusblenden … im Bildfenster aufrufen.

4.9.2. Beschreibung des Dialogfensters

Abbildung 16.33. Das Dialogfenster »Auswahl ausblenden«

Das Dialogfenster »Auswahl ausblenden«

Auswahl ausblenden um

Mit diesem Eingabefeld können Sie einstellen, wie breit der Übergang an der Auswahlkante wird. Die voreingestellte Maßeinheit ist »Pixel«, Sie können jedoch über das Auswahlmenü eine andere Maßeinheit auswählen.

Selected area continue outside image

If the selection is on border of the image (or goes beyond the border), this option acts as if the selected area continued outside the image.

Abbildung 16.34. Example

Example

Original. Selection on border.

Example

Option checked. The right border is not feathered.

Example

Option unchecked