11.6. Ölgemälde

11.6.1. Wirkungsweise

Abbildung 17.194. Anwendungsbeispiel für das Filter Ölgemälde

Anwendungsbeispiel für das Filter Ölgemälde

Originalbild

Anwendungsbeispiel für das Filter Ölgemälde

Filter Ölgemälde angewandt


Dieses Filter ermöglicht es Ihnen, Ihr Bild wie ein Ölgemälde erscheinen zu lassen. Die Eigenschaft Maskengröße bestimmt dabei wesentlich das Ergebnis. Ein großer Wert führt zu wenigen Details, als wäre mit einem sehr großen Pinsel gemalt worden.

[Tipp] Tipp

Wenn Ihnen die Einstellungsmöglichkeiten dieses Filters nicht genügen, schauen Sie sich das Filter GIMPressionist an. Mit diesem können Sie ähnliche Effekte erzeugen, allerdings bietet es Ihnen eine größere Fülle von Eigenschaften und Variationsmöglichkeiten.

11.6.2. Filteraufruf

This filter is found in the image menu through FiltersArtisticOilify….

11.6.3. Eigenschaften

Abbildung 17.195. Eigenschaften für das Filter Ölgemälde

Eigenschaften für das Filter Ölgemälde

Presets, Preview, Split view
[Anmerkung] Anmerkung

These options are described in Abschnitt 2, „Gemeinsame Funktionsmerkmale“.

Masken-Radius

Mask radius selects the size of the brush mask used to paint the oily render. Larger values here produce an oilier render.

Exponent

Der Exponent legt die Dichte der Pinselmaske fest.

Number of intensities

Size of the histogram: default is 128. Reducing the number of intensities results in a loss of details.

Intensity mode

Use pixel luminance values: to test.