8.3. Kanten

8.3.1. Filteraufruf

You can find this filter through FiltersEdge-DetectEdge….

8.3.2. Eigenschaften

Abbildung 17.155. Eigenschaften für das Filter Kanten

Eigenschaften für das Filter Kanten

Presets, Preview, Split view
[Anmerkung] Anmerkung

These options are described in Abschnitt 2, „Gemeinsame Funktionsmerkmale“.

Algorithmus

Das Filter erlaubt Ihnen die Verwendung verschiedener Methoden der Kantenerkennung:

Sobel

Im Kontext dieses Filters wird der Sobeloperator nur mit den Vorgabe-Einstellungen angeboten. Er ist aber als separates Filter zusätzlich verfügbar.

Kantenerkennung (Sobel)

Prewitt-Kompass

Das Ergebnis unterscheidet sich nicht wesentlich von Sobel.

Kantenerkennung (Prewitt-Kompass)

Farbverlauf

Die Kanten werden dünner, mit weniger Kontrast und unschärfer dargestellt als bei Sobel.

Kantenerkennung (Farbverlauf)

Roberts

Kein großer Unterschied zu Sobel.

Kantenerkennung (Roberts)

Differentiell

Die Kanten sind weniger hell als bei Sobel.

Kantenerkennung (Differentiell)

Laplace

Im Kontext dieses Filters wird der Laplaceoperator nur mit den Vorgabe-Einstellungen angeboten. Er ist aber als separates Filter zusätzlich verfügbar.

Kantenerkennung (Laplace)

Menge

Mit dieser Eigenschaft können Sie die Stärke des Filters einstellen. Ein niedriger Wert führt zu einem Bild, in dem nur wenige Kanten erkannt werden, ein hoher zu einem Ergebnis, in dem auch kleinste Kanten dargestellt sind.

Border behavior

Where the edge detector will get adjoining pixels for its calculations when it is working on the image boundaries. This option will only have an effect on the boundaries of the result (if any). Clamp is the default and the best choice.